Nelly

23.07.2020

Die hübsche Nelly aus Deutschland sucht baldmöglichst ein neues Zuhause.
Da sich die Lebensumstände der Besitzerin massiv verändert haben, hat sie sich sehr schweren Herzens und nach intensiven Überlegungen/Prüfungen (ob nicht doch irgendwie die Möglichkeit besteht, Nelly zu behalten) im Sinne der Punktedame durchgerungen, sie abzugeben.

Nelly wird uns von ihrer Besitzerin wie folgt beschrieben:

Die Süße lebt seit Juni 2016 bei ihrer Besitzerin, ist 2015 geboren und kastriert.

Nelly ist sehr verschmust, schlau, sehr energiegeladen, verspielt, liebt Such-/Ballspiele, schwimmt und läuft sehr gern. Sie versucht auch mal, die Führung zu übernehmen.
Wie fast jeder Dalmatiner benötigt Nelly eine liebevolle konsequente Führung.
Dalmatinertypisch ist sie wachsam, schlägt z.B. an, wenn es an der Tür klingelt. In diesen Situationen lässt sie sich jedoch problemlos ins Körbchen schicken, wo sie zur Ruhe kommt.
Die Süße braucht einige Zeit, um Vertrauen zu ihren Menschen zu fassen.
Bisher hat sie mit einem Rüden zusammengelebt. Bei anderen Hunden entscheidet die Sympathie, wobei Nelly kleine Hunde und Katzen nicht mag.


Laut Besitzerin soll sie Jagdinstinkt haben, sie schnüffelt draußen sehr viel am Boden. Auch fremde Autos werden gern ausgiebig beschnüffelt.
Bei Futtergabe ist sie immer sehr unruhig und ungeduldig, wobei sich ihre Aufregung durch Zittern zeigt. Deshalb sollte Nelly auch in Ruhe fressen können und – bei einem möglicherweise vorhandenen Zweithund – sollten beide getrennt gefüttert werden, da Nelly ansonsten zu Futterneid neigt.
Wenn sie allein bleibt, sollte nichts Essbares für sie erreichbar sein, ebenso frisst sie draußen Sachen, die sie findet, vom Boden – ihre Menschen müssen also darauf achten, dass sie nichts aufnimmt und daran sollte mit Nelly noch gearbeitet werden.
Die Süße lässt sich mit dem Staubsauger absaugen und beherrscht Kommandos wie
Sitz, Platz, Körbchen, Bleib, Warte, Bisi machen, Pfoti geben, Vorsicht. 
Bei Fuß klappt auch, muss aber ab und zu wieder geübt werden.

Für Nelly wird ein liebevolles, geduldiges und konsequentes Zuhause – wegen ihrer Energie ohne Kinder – gesucht. Ihre Menschen sollten über Hundeerfahrung verfügen und wenn ein Zweithund vorhanden sein sollte, müsste die Zusammenführung mit Ruhe und viel Geduld erfolgen.
Nelly kann im Raum Eichsfeld (Thüringen) kennengelernt werden.

Wer kann und möchte dieser hübschen Dame ein liebevolles Zuhause schenken?